Die Karte für "Bedingungslose Berufsausübung" und Teilhabe in Würde. Auch mit wenig und ohne Geld.

Vollbildanzeige

 

Die "S-MAP"

Zahle-was-Du-willst, Kostenloses, Tauschen, Foodsharing, Bedingungsloses, Unentgeltliches, Berufung leben,…

Nur Langzeitprojekte (keine Aktionen)
Wenn Menschen ihre "Bedürftigkeit" in irgend einer Form nachweisen müssen, ist das nicht "bedingungslos" - und schon gar nicht in Würde.

Rote Nadeln = Kostenloses, Spendenbasis oder
Fuchsia (rotblau) Nadeln = Zahle-was-du-willst
Grüne Nadeln/Foodsharing = Extra Karte ▷
Blaue Nadeln = Internet. Ausgewählte Internet-Projekte


Du hast eine Adresse, einen Ort für die S-MAP?

Schreibe in unser "EtherPad" »
Oder eine EMail: nachricht@sozial-guerilla.de

Oder "hier" in's Wiki » ("Speichern" nicht vergessen)

 

Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.
Das Deutsche Volk bekennt sich darum zu unverletzlichen und unveräußerlichen Menschenrechten als Grundlage jeder menschlichen Gemeinschaft, des Friedens und der Gerechtigkeit in der Welt. ▷▶▷▶

nach button nach oben oben


I